unsere Stadt Bischofswerda

Statistik
  • 0
  • 0
  • 79.155

News

VW- und Audi-Cup 2017 in Dippoldiswalde

Wie in den vergangenen Jahren, so fand auch diesjährig der VW- und Audi-Cup im Sportpark Dippoldiswalde statt. Keine Pflichtveranstaltung für unsere Sportler, aber dennoch eine gute Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Bereits am frühen Morgen, gg. 06:30 Uhr (der Anwurf zum ersten Spiel war 08:00 Uhr in Dippoldiswalde!) ging es mit der E-Jugend-Mannschaft vom VfB auf die Reise zum Wettkampfort. Dieser Cup wurde in Turnierform ausgespielt (jeweils 10 min Spielzeit) und unsere Mannschaft musste sich gegen die Teams von Lok Pirna, TSV Bühlau, Motor Dippoldiswalde und der SG Ruppersdorf durchsetzen. Trotz der frühen Stunde waren unsere Kids hellwach …
Weiterlesen …

AJm: VfB 1999 Bischofsw. – SG Pulsnitz/Oberl. 22:22

Pokalsieger nach hartem Kampf im entscheidenden Spiel . . . An diesem langen Wochenende spielten unsere Jungs der A-Jugend gegen den Dauerkonkurrenten aus Pulsnitz um den Sieg im Ostsachsencup. Rein rechnerisch reichte ein Unentschieden für den Gesamtsieg, aber dies war natürlich nicht der Anspruch der Mannschaft. Das Ziel war somit klar definiert. Ein Sieg um keine Zweifel darüber aufkommen zu lassen wer den Pokal letztendlich verdient hatte. Die Partie sollte, wie viele andere Spiele gegen die Pulsnitzer auch, sehr eng umkämpft und über den Fight entschieden werden. Dies zeigte sich schon zu Beginn des Spiels. Beide Mannschaften kamen voll über …
Weiterlesen …

VfB 1999 Bischofswerda – HSV Weinböhla 31:11

Gelungener Abschluss der Saison . . . Heute hatten unsere Frauen zum letzten Spiel der Saison den HSV Weinböhla zu Gast. Vor dem Spiel wurden unsere Damen vom Staffelwart Roberto Winkelmann zur Siegerehrung gebeten und erhielten den wohlverdienten Sieger-Pokal und die Medaillen. Von der Mannschaft wurde ihrerseits unsere langjährige Spielerin Sandra Partecke verabschiedet, die sich jetzt beruflich wie privat in Berlin niederlassen möchte. Die Gäste als Absteiger feststehend waren aber nicht angereist, die Punkte einfach so her zu geben. Trotzdem wurde es für sie ein auswegloser Kampf, denn unsere Mädels ließen von Anfang an keine unnötigen Gedanken aufkommen, wer hier …
Weiterlesen …

SV Koweg Görlitz II – VfB 1999 Bischofswerda 24:38

Die VfB – Frauen bleiben auswärts verlustpunktfrei . . . Heute stand das letzte Auswärtsspiel der Saison an und es ging zur zweiten Vertretung von Koweg Görlitz. Die Gastgeber brauchten unbedingt noch einen Punkt um sicher zu gehen, aus der Verbandsliga nicht abzusteigen zu müssen. Doch unsere Frauen hatten sich auch etwas vorgenommen – nämlich auch das letzte Auswärtsspiel in dieser Saison zu gewinnen. Das waren eigentlich gute Voraussetzungen für ein spannendes Handballspiel. Der VfB begann konzentriert und durch Marcela und Diana lenkten wir das Spiel in unsere Richtung (1:3) 5.Minute. Durch eine etwas zu leichtfertige Abwehr, gerade auf der …
Weiterlesen …

2F: VfB 1999 Bischofswerda – HV S.- W. Sohland 15:20

Eine gute Spielhälfte reicht nicht zum Sieg . . . Am vergangenen Sonnabend traten die Damen der zweiten Mannschaft zum letzten Punktspiel der Saison im heimischen Wesenitzsportpark gegen den HV Schwarz-Weiß Sohland an. Für die Gäste sollte es in diesem Spiel noch um den Aufstieg in die Ostsachsenliga gehen, was diesem Duell noch eine besondere Brisanz beimaß. Hinzu kam ebenfalls, dass die angesetzten Schiedsrichter für diese Partie nicht erschienen, was dazu führte, dass ein Verantwortlicher aus Bischofswerda und Sohland die Spielleitung übernehmen mussten – dafür herzlichen Dank. Die Gastgeberinnen hatten sich fest vorgenommen, den Oberländerinnen diesen Sieg nicht auf dem …
Weiterlesen …

VfB 1999 Bischofswerda – TSV Dresden 32:29

Staffelsieg – Klassenziel erreicht . . . Mit einer Energieleistung schafften unsere Mädels es doch, auch heute als Sieger vom Platz zu gehen. Der Spielverlauf ließ aber anderes vermuten. Von Beginn an waren die Frauen des VfB hellwach und konnten bis zur 8. Minute auf 6:3 enteilen. Doch dann war wieder irgendwie der Wurm drin. Die Gäste aus der Landeshauptstadt hatten jetzt ihrerseits eine gute Phase und erzielten 4 Tore in Folge und hatten kurzzeitig die Nase vorn (6:7). Innerhalb von 3 Minuten drehten unsere Mädels den Spieß wieder um. In der 17. Minute stand es dann 10:7 für den …
Weiterlesen …

2F: Königswarthaer SV – VfB 1999 Bischofswerda 21:25

Souveräne Vorstellung bringt Auswärtserfolg . . . Die zweite Vertretung der Damen des VfB 1999 Bischofswerda musste am vergangenen Sonnabend zum letzten Auswärtsspiel der Saison beim Königswarthaer SV in Radibor antreten. Obwohl seit dem vorherigen Spiel wiederum zwei Ausfälle zu kompensieren waren, wollten die Frauen hier keinesfalls kampflos klein beigeben. Verstärkt durch zwei Jugendspielerinnen stellte sich die Mannschaft also dieser Herausforderung. Den Gastgeberinnen gelang es gleich von Beginn der Partie an das Zepter zu übernehmen. Das erste Tor fiel für den VfB und es schien auch die Motivation der gesamten Truppe noch zu steigern. Die Schiebockerinnen gaben ihre Führung an …
Weiterlesen …

SG Eibau-Neugersdorf vs. A-Jugend m 29:30

Furioser Start in den Ostsachsencup . . . Diesen Samstag stand für unsere männliche Jugend A das erste Spiel des Ostsachsencups an. Und das gegen Eibau, ein Gegner gegen den man zuletzt in der Liga eine herbe Niederlage hinnehmen musste. Und auch für dieses Spiel sah es nicht besser aus, denn es fehlte eine Vielzahl von Spielern, die aus diversen Gründen nicht zur Verfügung standen. Somit stand am Vorabend fest, dass unsere Jungs mit nur sechs Mann auflaufen würde können. Dennoch entschied sich die Mannschaft anzutreten und ihr bestes zu versuchen. Und so gingen die Jungs mit dem Ziel in …
Weiterlesen …

VfL Waldheim 54 – VfB 1999 Bischofswerda 16:21

Zehnter Sieg im zehnten Auswärtsspiel . . . Und dieser Sieg war auch noch mühsam errungen. Bei den heimstarken Waldheimerinnen konnte man nicht von vornherein sagen, die Punkte gehen so ohne weiteres nach Ostsachsen. Die mussten diesmal schwer erkämpft werden. Der VfB begann stark und führte nach 11 Minuten mit 4:1. Doch bis dahin war aber auch nicht zu übersehen, wie unsicher unser Angriff agierte. Wenn sich die Gelegenheit bot, mal schnell nach vorn zu spielen, wurde der Ball einfach zu langsam in Richtung gegnerisches Tor gebracht. So beraubte man sich selbst von Anfang an der Gelegenheit, klare Fronten zu …
Weiterlesen …

VfB 1999 Bischofswerda – SG Klotzsche 28:25

SG Klotzsche am Ende niedergerungen . . . Im heutigen Heimspiel gegen die SG Klotzsche wollten sich unsere Frauen keine Blöße geben. Vor allem nach dem Big-Point -Sieg in Weißenborn. Der Ausfall unserer Linksaußen, Katharina Bauer, die sich in Weißenborn verletzte, machte es nicht leichter. Der „Angstgegner“ der letzten Jahre hatte aber auch etwas dagegen und machte es unseren Mädels von Anfang bis Ende nicht einfach, das Spiel als Sieger zu beenden. Bis zur 18. Minute wogte das Spiel hin und her, ein Tor hier, ein Tor da und es stand 10:10. Unsere Abwehr hatte bis dahin keinen guten Tag …
Weiterlesen …

Loading...

Nächste Spiele

 Aktuell

Samstag, kein Spiel

 

Sonntag, kein Spiel

 
 Vorschau

Samstag, kein Spiel

 

Sonntag, kein Spiel