unsere Stadt Bischofswerda

Statistik
  • 1
  • 67
  • 72.052
News

SG Eibau-Neugersdorf vs. A-Jugend m 29:30

Furioser Start in den Ostsachsencup . . . Diesen Samstag stand für unsere männliche Jugend A das erste Spiel des Ostsachsencups an. Und das gegen Eibau, ein Gegner gegen den man zuletzt in der Liga eine herbe Niederlage hinnehmen musste. Und auch für dieses Spiel sah es nicht besser aus, denn es fehlte eine Vielzahl von Spielern, die aus diversen Gründen nicht zur Verfügung standen. Somit stand am Vorabend fest, dass unsere Jungs mit nur sechs Mann auflaufen würde können. Dennoch entschied sich die Mannschaft anzutreten und ihr bestes zu versuchen. Und so gingen die Jungs mit dem Ziel in …
Weiterlesen …

VfL Waldheim 54 – VfB 1999 Bischofswerda 16:21

Zehnter Sieg im zehnten Auswärtsspiel . . . Und dieser Sieg war auch noch mühsam errungen. Bei den heimstarken Waldheimerinnen konnte man nicht von vornherein sagen, die Punkte gehen so ohne weiteres nach Ostsachsen. Die mussten diesmal schwer erkämpft werden. Der VfB begann stark und führte nach 11 Minuten mit 4:1. Doch bis dahin war aber auch nicht zu übersehen, wie unsicher unser Angriff agierte. Wenn sich die Gelegenheit bot, mal schnell nach vorn zu spielen, wurde der Ball einfach zu langsam in Richtung gegnerisches Tor gebracht. So beraubte man sich selbst von Anfang an der Gelegenheit, klare Fronten zu …
Weiterlesen …

VfB 1999 Bischofswerda – SG Klotzsche 28:25

SG Klotzsche am Ende niedergerungen . . . Im heutigen Heimspiel gegen die SG Klotzsche wollten sich unsere Frauen keine Blöße geben. Vor allem nach dem Big-Point -Sieg in Weißenborn. Der Ausfall unserer Linksaußen, Katharina Bauer, die sich in Weißenborn verletzte, machte es nicht leichter. Der „Angstgegner“ der letzten Jahre hatte aber auch etwas dagegen und machte es unseren Mädels von Anfang bis Ende nicht einfach, das Spiel als Sieger zu beenden. Bis zur 18. Minute wogte das Spiel hin und her, ein Tor hier, ein Tor da und es stand 10:10. Unsere Abwehr hatte bis dahin keinen guten Tag …
Weiterlesen …

WLL: 2.Frauen des VfB gegen SV Steina (23:09)

Unter denkbar schlechten Voraussetzungen ein sehr gutes Spiel gezeigt . . . Nach der Spielabsage Mitte Januar stand nun endlich das erste Heimspiel der zweiten Frauenmannschaft in der Westlausitzliga an. Mit nur einer wirklichen Auswechselspielerin wurde in das Spiel gegen Steina gestartet. Zwei der zur Verfügung stehenden Spielerinnen waren die beiden A-Jugendlichen, die der Mannschaft seit Saisonbeginn angehören und direkt im Vorfeld schon ein Spiel in ihrer Altersklasse absolviert haben. Trotz der stellenweise neu besetzten Positionen gingen die Damen relativ sicher und vor allem auch zuversichtlich in die Partie. Das erste Tor ließ zwar einige Minuten auf sich warten, aber …
Weiterlesen …

SV Rot. Weißenborn – VfB 1999 Bischofswerda 24:26

VfB- Mädels gewinnen verdient in Weißenborn . . . Der 17. Spieltag war die Stunde der Wahrheit für die bisher besten Teams der Verbandsliga Ost der Frauen. Denn heute trafen der Erst- und der Zweitplatzierte, Weißenborn und Bischofswerda in der Sporthalle- Weißenborn direkt aufeinander. Was wurde nicht schon im Vorfeld über dieses Spiel alles geredet und sich Gedanken gemacht (auf beiden Seiten). Doch am Ende entscheiden vielleicht die Tagesform oder der unbedingte Siegeswille oder unvorhergesehene Geschehnisse über Sieg und Niederlage. Und so war es auch bei diesem Spitzenspiel. Weißenborn musste am vorherigen Wochenende eine Niederlage bei der zweiten Vertretung der …
Weiterlesen …

Pokalsensation zum Greifen nah . . .

Nachdem man sich im ersten Pokalspiel gegen den TSV Niesky mit 19:17 durchgesetzt hatte, durfte man nun in der zweiten Runde beim Ostsachsenligisten Obergurig antreten. Man kannte den Gegner noch gut aus den gemeinsamen Ostsachsenklassezeiten. Somit waren die Rollen klar verteilt. Zumal sich die Personalsituation seit dem Hoyerswerda-Spiel nicht wirklich entspannt hatte. Eine angefragte Spielverlegung wurde leider abgelehnt, zum Glück wurde durch die Technische Kommission bestätigt das die jungen A-Jugendlichen trotz Verbandsligaeinsätzen spielberechtigt waren. So musste man 7 Absagen, darunter 5 Stammspieler ersetzen. Trotzdem konnte Coach Weißenfeld 12 Spieler auf die Platte schicken, davon waren 5 Nachwuchskräfte. Auch Uwe Casper …
Weiterlesen …

Dank von Peter

So ganz „Fassen“ kann ich es immer noch nicht . . . Ich möchte mich auf diesem Wege bei allen Beteiligten an meiner Geburtstagsfeier ganz, ganz Herzlich bedanken. Allen, voran meiner Familie, allen Handballern vom VfB 1999 Bischofswerda, da besonders der ersten Frauenmannschaft, den Männern, der A-Jugend, den Trainern, dem Vorstand, und den Mitarbeitern des Netzwerkes, welche den Raum zur Verfügung stellten und allen anderen Freunden und Bekannten, die so eine tolle Feier auf die Beine gestellt haben und mich so überrascht haben!!! Vielen, vielen Dank Peter Großmann …
Weiterlesen …

VfB 1999 Bischofswerda – VfL Meißen 25:14

Gute zweite Halbzeit brachte den erhofften klaren Sieg . . . Gegen den Tabellendritten wollten sich die VfB-Damen keine Blöße geben. Schon das Hinspiel konnten unsere Mädels klar für sich entscheiden. Da waren die zwei Pluspunkte im heutigen Heimspiel fest eingeplant. Der VfB begann wie die Feuerwehr und führte schnell mit 2:0, Annegret und Diana waren dafür verantwortlich. Die Gäste verwarfen auch noch einen Siebenmeter in der Anfangsphase, sodass man um die Meißnerinnen fürchten musste. Doch irgendwie wollte es dann in unserem Angriff nicht so richtig laufen. Es wurde etwas zu pomadig der Abschluss gesucht. Die dadurch entstandenen Ballverluste nutzte …
Weiterlesen …

TBSV Neugersdorf II – VfB 1999 Bischofswerda II 20 :24

Erfolgreiche Fahrt ins Oberland . . . Am vergangenen Sonntag zur Mittagszeit reisten die Damen der zweiten Vertretung des VfB 1999 Bischofswerda zu ihrem Auswärtsspiel nach Neugersdorf. Nachdem das Spiel in der Hinrunde bedingt durch das Fehlen der angesetzten Schiedsrichter und mangelnder Alternative ausgefallen war und man dafür zwei Minuspunkte hinnehmen musste, wollten man diese 2 Punkte mit nach Hause nehmen. Entsprechend motiviert ging man auf die Platte. Im ersten Angriff gelang auch gleich das erste Tor, ein positiver Auftakt. Dann gelang es den Gästen sich auf 2 Tore abzusetzen. Dennoch war das Deckungsverhalten in dieser Phase der Begegnung nicht …
Weiterlesen …

LHV Hoyerswerda II – SG Pulsnitz-Bischofswerda 33:19

Eingeplante Niederlage in Hoyerswerda . . . Die Männer der SG Pulsnitz-Bischofswerda waren sich einig; viele Jahre war niemand mehr zu einem Punktspiel nach Hoyerswerda gefahren… Das sollte sich heute ändern, doch die Vorzeichen konnten nicht schlechter sein. Man spielte gegen den erfahrenen und grundsolide ausgebildeten Tabellenersten. Dazu kam, dass man den letzten beiden Spielen viel Tribut zollen musste. Die Liste der fehlenden Spieler war länger als die der auf dem Protokoll stehenden. So fehlten verletzt: Sebastian Maschke (Fuß), Felix Drescher (Rippen), Philipp Fiedler (Rücken), Uwe Casper (Fuß), Robert Hermann (Krank), Erik Forke (Krank). Dazu kam, dass der komplette Pulsnitzer …
Weiterlesen …

Loading...

Nächste Spiele

 Aktuell

Samstag, 25.03.2017

16:00 Uhr, in Radibor
Königswartha - 2.Frauen

          21    :    25

 

Sonntag, 26.03.2017

09:30 Uhr, im WSP
C-Jgd. m - Pulsnitz
         25    :    20

15:00 Uhr, in Pulsnitz
Oberlicht. - 2.Männer
         28    :    24

 
 Vorschau

Samstag, 01.04.2017

10:00 Uhr, in Gröditz
Gröditz - D Jgd w
         

11:45 Uhr, in Gröditz
Weißeritztal - D Jgd w
         

16:00 Uhr, im WSP
2.Frauen - S.-W.Sohland

         

17:00 Uhr, in Pulsnitz
1.Männer - Görlitz
         

18:00 Uhr, im WSP
1.Frauen - TSV Dresden
         

 

Sonntag, 02.04.2017

09:30 Uhr, in Radeburg
Radeburg - A Jgd w