unsere Stadt Bischofswerda

Statistik
  • 0
  • 82
  • 108.257
Sponsoren
Einladung zur Weihnachtsfeier des VfB 1999 Bischofswerda

Weihnachtsfeier

Am 09.12.2017 ist geplant, unsere diesjährige Vereins - Weihnachtsfeier durchzuführen.

Die Veranstaltung findet im Bistro "Zum Schiebocker", der Schiebocker Fleischverarbeitungsgesellschaft, Stolpener Straße 8, in Bischofswerda statt und beginnt gg. 18:30 Uhr.

Aus organisatorischen Gründen macht sich eine Teilnahme-Erhebung und ein Kostenbeitrag i.H.v. 10,- € / Teilnehmer unerlässlich, welche durch die Trainer bzw. MV's in den jeweiligen Mannschaften durchgeführt bzw. kassiert werden.

Der Vorstand

News

SG Pulsnitz-Bischofswerda – SSV Stahl Rietschen II 33:27

SG Männer schaffen doppelten Befreiungsschlag . . . Es grenzte schon an eine kleine Sensation, als man auf die Anzeigetafel in der Pulsnitzer Sporthalle am 21.01. schaute. Es waren 60 Minuten gegen den Tabellenzweiten aus Rietschen gespielt und es stand 33:27. Hatte man dort das Hinspiel noch deutlich mit 28:20 verloren, konnte man sich diesmal im Rückspiel revanchieren. Auch wenn 27 Gegentreffer zu Buche standen muss man klar sagen, in der Deckung wurde der Grundstein für den Erfolg gelegt. In den ersten 30 Minuten suchte man noch nach der Abstimmung untereinander. Rietschen legte bis Mitte der ersten Halbzeit vor, ehe ...
Weiterlesen …

VfB 1999 Bischofswerda – HC Rödertal III 28:30

Größtes Manko war heute die Chancenverwertung . . . Das heutige Derby beinhaltete von allem Etwas: Brisanz und Kampfkraft aber auch spielerisch-technische Elemente. Das Hinspiel hatten unsere Damen mit 27:24 gewonnen. Also sollten auch heute die Punkte in unserer Halle bleiben. Erst einmal war auf beiden Seiten Nervosität zu erkennen, die unsere Gäste aber schneller ablegen konnten. Nach 3 Minuten führten sie mit 2:0. Doch langsam kam auch unser Angriff ins Rollen. Durch Diana und Martina gelang der schnelle Ausgleich zum 2:2. Danach stockte es in unserem Angriff. Zwei Siebenmeter und weitere klare Torgelegenheiten wurden leichtfertig vergeben. Das nutzten natürlich ...
Weiterlesen …

HSG Weißeritztal – VfB 1999 Bischofswerda 22:36

Klarer Sieg beim Tabellen-Schlusslicht . . . Bei heftigem Schneefall reisten die Damen des VfB am Sonntagnachmittag nach Freital, um das Rückspiel gegen die HSG Weißeritztal zu absolvieren. Beim Tabellenführer fehlten heute einige Spielerinnen. Aber trotzdem sollten die Punkte mit nach Hause genommen werden. Trainer Kindermann hatte unsere Frauen gut auf den Gegner eingestellt und die Damen des VfB setzten die Anweisungen im gesamten Spiel bis auf wenige Ausnahmen gut um. So verlief das Spiel von Anfang an in die gewünschte Richtung - nämlich in unsere. Marlen Adam und Martina Beck brachten uns nach nicht einmal zwei Minuten mit 2:0 ...
Weiterlesen …

SV Obergurig – VfB 1999 Bischofswerda II 28:17

Eindeutige Niederlage im ersten Spiel des Jahres . . . Zum ersten Punktspiel des neuen Kalenderjahres reisten die Damen der zweiten Vertretung, personell doch ziemlich dezimiert, zum Gegner SV Obergurig nach Bautzen. Nach mehreren verletzungsbedingten Ausfällen, stand dem Team leider nur ein Wechselspieler zur Verfügung. Nichts desto trotz, wollte man dem Gegner die Punkte nicht schenken. Dennoch offenbarten sich bereits zu Beginn der ersten Spielhälfte deutliche Schwächen bei den Gästen, die für den Fortgang der Partie wegweisend sein sollten. Zwar gelang es den Schiebockerinnen das erste Tor der Begegnung zu werfen, doch sollte dies auch die einzige Führung der VfB-Damen ...
Weiterlesen …

VfB 1999 Bischofswerda – SG Pulsnitz/ Oberlichtenau 24:31

Eine akzeptable Halbzeit reicht nicht aus . . . Am vergangenen Samstag trafen unsere Jungs der A-Jugend männlich im ersten Spiel des neuen Jahres auf den direkten Tabellennachbarn aus Pulsnitz. Die Vorzeichen für dieses Spiel hätten besser sein können, da mehrere Spieler krankheitsbedingt fehlten. Diese doch deutliche Schwächung gab jedoch keinen Grund zur Resignation, da trotzdem noch einen relativ schlagfertiger Kader zur Verfügung stand. Dies sollte sich zumindest in der ersten Halbzeit zeigen. Das Spiel begann durchaus ausgeglichen, beide Mannschaften kamen zu ihren ersten Toren und der Angriff unserer Jungs lief noch einigermaßen gut. So ging es die ersten Minuten ...
Weiterlesen …

VfB 1999 Bischofswerda – USV TU Dresden II 21:23

Erste Niederlage der Saison war am Ende doch gerecht . . . Gegen den Gegner, der zweiten Vertretung der TU Dresden, sollten eigentlich heute die nächsten Punkte eingefahren werden. Im Hinspiel hieß es 46:19 für den VfB 1999 Bischofswerda. Zum ersten Mal konnten wir auch unseren Neuzugang aus Sohland, Maika Burkhardt im Tor einsetzen. Dass es heute kein Spaziergang werden würde, davor wurde im Vorfeld eindringlich gewarnt. Denn die letzten Ergebnisse der Gäste ließen aufhorchen. Bei der HSG Weißeritztal wurde hoch gewonnen und kurz vor Weihnachten wurde auch der HC Rödertal 3. klar bezwungen. Es war also Vorsicht geboten. Die ...
Weiterlesen …

Frohe Weihnacht und einen „Guten Rutsch“ ins neue Jahr

Wir möchten uns bei all denen bedanken die mitgeholfen haben, unseren Verein voran zu bringen und uns dabei behilflich waren, die „Hürden“ des Jahres 2016 zu meistern. Ein besonderes Dankeschön möchten wir unseren Sponsoren sagen, ohne die es uns unmöglich gewesen wäre, die enormen finanziellen Aufwendungen für den Erhalt des Trainings- und Wettkampfbetriebes unserer Mannschaften aufzubringen. Ein besonderes Dankeschön auch an unsere Trainer und Schiedsrichter, welche mit viel Fleiß und Engagement dabei halfen, die Lücken in den Reihen zu schließen und somit unseren Aktiven das Handball-Spiel im Training sowie im Wettkampf zu ermöglichen . . ...
Weiterlesen …

Kinderweihnachtsfeiern 2016

Auch in diesem Jahr fanden in der letzten Woche vor Weihnachten die beliebten Weihnachtstrainingseinheiten mit der ganzen Familie statt. Am Montag konnten unsere Jüngsten ihren Eltern zeigen, wie anstrengend das "Spielen" ist. Motorik-Übungen, Staffelspiele und Eltern-Eltern-Handball standen im Vordergrund  Am Mittwoch zeigten die Größeren den Eltern - nach einer kleinen Erwärmung, Mattenrutschen und einem Geschicklichkeitsspiel - wie man Handball spielt ...
Weiterlesen …

Impressionen vom Glühweintraining 2016

Hier ein paar Impressionen vom diesjährigen Glühweintraing . . . Klickt auf "Weiterlesen" ...
Weiterlesen …

Lieber, guter Weihnachtsmann . . .

Vor Weihnachten und vor dem eigentlichen Weihnachtstraining mit den Eltern, am 19. bzw. 21. Dezember, durften wir einen ganz besonderen Gast im Wesenitzsportpark Bischofswerda begrüßen . . . Danke an die ENSO und Familie Herrmann für diese tolle Überraschung ...
Weiterlesen …

Nächste Spiele

 Aktuell

Samstag, 25.11.2017

11:00 Uhr, in Ebersb./N.
Hoyersw.  -  D Jgd w
          13    :    20 

13:00 Uhr, in Ebersb./N.
Neugersd. - D Jgd w
          14    :    13

14:30 Uhr, in Ebersb./N.
Neugersd.  -  D Jgd m
          18    :    04

16:00 Uhr, im WSP
1.Männer - Kamenz
         24    :    35

18:00 Uhr, im WSP
1.Frauen   - HC Neustadt
         28    :    22

 

Sonntag, 26.11.2017

09:00 Uhr, in Großrd.
Rö/Ra 2   -  C Jgd w
         13    :    14

10:00 Uhr, im WSP
A Jgd m   -   Pulsnitz
         24    :    43

10:45 Uhr, in Pulsnitz
Pulsnitz    -    E-Jugend
         18    :    12

11:45 Uhr, in Pulsnitz
Hoyersw.  -   E-Jugend
         30    :    11

 
 Vorschau

Samstag, 16.12.2017

09:00 Uhr, im WSP
D Jgd m   - Hoyerswerda
         00    :    00

10:00 Uhr, in Großröhrd
Rö/Ra1     -    F-Jugend
         00    :    00

10:30 Uhr, im WSP
C Jgd w    -   SG Rö/Ra3
         00    :    00

11:00 Uhr, in Großröhrd
Rö/Ra3     -    F-Jugend
         00    :    00

13:00 Uhr, im WSP
C Jgd w    - Cunew/Sohld
         00    :    00

13:00 Uhr, in Zittau
Zittau        -       D Jgd w
         00    :    00

14:00 Uhr, in Bernstadt
Bernstadt2 - 1.Männer
         00    :    00

15:00 Uhr, in Zittau
Niesky      -      D Jgd w
         00    :    00

16:00 Uhr, im WSP
A Jgd w    -    Bernstadt
         00    :    00

18:00 Uhr, im WSP
1.Frauen  -   HC Leipzig
         00    :    00

 

Sonntag, 17.12.2017

    Keine Wettkämpfe