unsere Stadt Bischofswerda

Trainingspläne
Statistik
  • 0
  • 81
  • 127.807
Startseite > Erstes Turnier der D-Jgd m in der Ostsachsenmeisterschaft

Am Samstag, den 17.03.2018 startete die D-Jugend männlich zu Ihrem ersten Spiel für die Ostsachsenmeisterschaft. Hochmotiviert durch die letzten zwei Siege in der Ostsachsenliga wollten unsere Jungs ein Achtungszeichen setzen, v. a. gegen LHV Hoyerswerda, einen geachteten Gegner, welcher auf Platz 2 der Ostsachsenliga rangiert. Die durchschnittlich einen Kopf größeren und mehrheitlich aus „alter D-Jugend“ bestehenden Gegner waren über die Stärke v. a. in der Abwehr sehr überrascht. Unsere Jungs hatten zu Beginn etwas Schwierigkeit mit der Präzision im Angriff, gepaart mit einigen unglücklichen Pfostenwürfen. Verlässlich stand unser Tormann Maxim Kecksel, leider war Zweit-Tormann Robert Helm verhindert. Im Laufe des Spieles gelangte das Team zu alter Sicherheit. Mit Schnelligkeit, Ideenreichtum und Mut gelangen 8 Gegentore. Mit dem Endstand 8:12 ist sicherlich noch “Luft nach oben“, zeigt aber dennoch die Entwicklung der  Mannschaft, welche ja erst seit dieser Spielsaison so zusammen spielt, bereits genommen hat.
Im zweiten Spiel sollte SV Stahl Krauschwitz unser Gegner heißen. Dieser war im letzten Kräftemessen mit 24:05 doch eindeutig besiegt worden. Dennoch galt es, nicht zu siegesgewiss aufzutreten, um keine Flüchtigkeitsfehler zuzulassen. Auch das Team aus Krauschwitz wollte es unseren Jungs nicht zu leicht machen, doch mit stetigen Tor-Drang, abwechslungsreichen Kombinationen und Positionswechseln gelang es erneut den Sieg mit 8:6 nach Hause zu holen.
Es zeigt mal wieder, das niemand zu unterschätzen ist, doch auch den Siegeswillen und die möglichen Kombinationsmöglichkeiten, welches unsere „Bad Bears“ aus Bischofswerda auszeichnet!

OSM_DJm_17032018

OSM_DJm_17032018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.