unsere Stadt Bischofswerda

Trainingspläne
Tabellen HVS
Statistik
  • 0
  • 12
  • 1.272
  • 249.482
Archiv
Sponsoren
News

Spielerinnen der 1.Frauenmannschaft

Heute ist unsere Katharina mit einem kleinen Interview an der Reihe. Vielen sicher als Frohnatur auf der linken Außenbahn bekannt, kam sie in der bisherigen Saison auch im linken Rückraum zum Einsatz. Hallo Katharina, du bist bereits seit vielen Jahren im Verein und hast schon zahlreiche Jugendmannschaften bei uns durchlaufen. Wie bist du damals zum Handball gekommen? Ich war als Kind immer etwas stabiler gebaut und meine Mama wollte mich zum Sport motivieren. Da kam es gelegen, dass meine beste Freundin zur Ballschule ging und mich mitnahm. Trotz deines noch jungen Alters bist du schon eine der dienstältesten Spielerinnen der ...
Weiterlesen …

Spielerinnen der 1.Frauenmannschaft

Nachdem die Spielgestalter auf der Mittelposition vorgestellt wurden, ist nun unsere Heidi von der Halbposition an der Reihe.  Mehr über unseren Rückraumspielerin erfahrt ihr im Interview. Hallo Heidi, wie und wann hast du deine ersten Berührungspunkte beim Handball gehabt? Hallo! Ich habe erstmals in der 5. Klasse beim OHV Löbau Handballluft geschnuppert. Angefixt wurde ich von meiner handballbegeisterten Familie - meine beiden Cousins spielten damals schon jahrelang Handball, sodass es jedes Wochenende mit der gesamten Familie in die Halle nach Cunewalde ging. Da weibliche Jugendmannschaften in meiner Heimatregion jedoch rar gesät waren, habe ich erst nach einem mehrjährigen Abstecher zum Volleyball ...
Weiterlesen …

Spielerinnen der 1.Frauenmannschaft

Hallo Annegret, du wirst sicher nur ungern an den 23. November 2019 zurückdenken. Im Spiel beim SV Plauen-Oberlosa hast du dir einen Kreuzbandriss zugezogen und es war dein vorerst letztes Spiel. Wie geht der Genesungsprozess voran und wann denkst du – sofern es das Pandemiegeschehen wieder erlaubt – dass du wieder voll einsteigen kannst? Hallo! Ja, daran habe ich wirklich keine guten Erinnerungen. Nach der OP und der anschließenden Reha hat es schon eine Weile gedauert bis ich wieder einen Ball in der Hand hatte. Zu Beginn der aktuellen Saisonvorbereitung konnte ich dann auch wieder langsam in der Halle starten ...
Weiterlesen …

Spielerinnen der 1.Frauenmannschaft

Nachdem bereits unsere zwei Torfrauen den Anfang gemacht haben, geht es nun mit der Position auf der Mitte im Rückraum weiter. Beginnen wir mit Julia, die uns die folgenden Fragen beantwortet hat:     Hallo Julia, du bist nun seit 2017 beim VfB. Wie sah deine handballerische Zeit zuvor aus und was hat dich bewogen, zu uns zu kommen. Hallöchen, ich habe 2007 beim SV Koweg Görlitz angefangen mit Handball. Ich habe dann im Jahr 2017 eine Mannschaft gesucht, wo ich in einer höheren Liga spielen kann. Da wurde ich nach einem Spiel mit der Zweiten gegen Bischofswerda von ein paar Spielerinnen von ...
Weiterlesen …

Spielerinnen der 1.Frauenmannschaft

Nachdem bereits Maika aus dem Tor der ersten Frauenmannschaft ein paar Fragen für uns beantwortet hat, folgt mit Marleen die zweite Torfrau im Bunde. Sie hat schon so einige Gegner in den letzten Jahren mit tollen Paraden zur Verzweiflung gebracht. Mehr könnt ihr in den folgenden Zeilen erfahren: Hallo Marleen. Seit nunmehr über zwei Monaten konnte kein Mannschaftstraining stattfinden und das letzte Spiel in Plauen ist schon fast drei Monate her. Wie ist es so ganz ohne Handball? Hallo, man merkt schon, dass einem der Sport und vor allem die Mannschaft fehlt. Auch wenn man versucht den Kontakt zu halten über ...
Weiterlesen …

Spielerinnen der 1.Frauenmannschaft

Die Wiederaufnahme des Trainings- und Wettkampfbetriebes ist bekanntlich weiter nicht möglich. Auch unsere Frauenmannschaft versucht das Beste aus der Situation zu machen und hält sich wie viele andere Mannschaften auch mit Einzeltraining fit um bei der Fortführung der Saison wettkampffähig zu sein. Damit wir bis dahin die Zeit etwas überbrücken können, lernt ihr nach den Neuzugängen zu Saisonbeginn nun auch die weiteren Spielerinnen besser kennen und sie beantworten einige Fragen für euch. Beginnen wollen wir dabei mit den Torfrauen und den Start macht unsere Nummer 22, Maika Burkhardt.   Hallo Maika, Wie und wann bist du zum Handball gekommen? Hallo, ...
Weiterlesen …

Wir wünschen einen Guten Rutsch ins Jahr 2021

Wir wünschen all unseren Handballfreunden, Sponsoren, Fans, unseren Trainern sowie den Aktiven und deren Eltern einen angenehmen und entspannten Jahreswechsel. Über die Länge der Zeit ist wirklich eine Pandemiebedingt schwierige Situation für die meisten von uns entstanden. Für einen Teil unserer Sponsoren mit teils erheblichen Umsatzeinbußen verbunden und für unsere Trainer und Aktiven mit einem derart großen Trainingsausfall, dass wir vermutlich nach Abschluss des ganzen Zaubers leistungsmäßig wieder ganz, ganz weit "Unten" den Neustart planen können. Wir können nur hoffen, dass sich das Pandemiegeschehen bis zum Sommer halbwegs stabilisiert, sodass wenigstens für die kommende Saison wieder ein halbwegs normaler Trainings- ...
Weiterlesen …

Spielbetrieb fällt weiter aus . . .

SPIELBETRIEB IN SACHSEN BLEIBT BIS ENDE FEBRUAR AUSGESETZT Liebe Vereinsvertreter, liebe Schiedsrichter, die Durchführungsbestimmungen (DfB) des HVS für den Spielbetrieb auf Verbandsebene für die Saison 2020/21 sehen in Punkt 2.01 die Möglichkeit vor, dass die Technische Kommission des HVS (TK) dem Präsidium des HVS die zeitweise Aussetzung/Unterbrechung der laufenden Saison vorschlagen kann. Über diesen Vorschlag hat das Präsidium in seiner Beratung am 09.12.20 befunden. Es wurde beschlossen, den Spielbetrieb auf Verbandsebene (Erwachsene/Nachwuchs/Pokal) bis zum 28.02.2021 auszusetzen/zu unterbrechen. Der Wiedereinstieg in den Spielbetrieb wird fürs Erste für Mitte/Ende März geplant. Die Rahmenspielpläne werden entsprechend angepasst und noch veröffentlicht. Dabei bleibt es das ...
Weiterlesen …

Rot-Weiß Bad Muskau – VfB 1999 Bischofswerda II 15:16

Gewonnen ist Gewonnen . . . Am 4. Spieltag der Saison machte sich die 2. Frauenmannschaft auf den Weg nach Bad Muskau. Die lange Anfahrtsstrecke sollte sich natürlich lohnen und zu gern wollte man auch an die Leistung der vergangenen Woche anknüpfen. Jedoch war der Ausflug in der Vergangenheit nie wirklich von Erfolg gekrönt- die Erinnerungen an Rote Karten, einfallslosen Angriffen und bitteren Niederlagen wurden auf dieser Strecke geweckt. Aber neben dem Ziel der 2 Punkte wollte man diese auch umso mehr, da die mitgereiste Diana heute auch noch Geburtstag hatte und die Mannschaft dennoch unterstütze! Pünktlich 16:30 Uhr ertönte ...
Weiterlesen …

SV Plauen/Oberlosa – VfB 1999 Bischofswerda 25:25

Der Sieg war greifbar . . . Zur Mittagszeit mussten unsere Sachsenliga- Damen ins Vogtland aufbrechen, um gegen den SV Plauen/Oberlosa  weitere Punkte zu erkämpfen. Plauen war mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet. Unser VfB hatte derweil 4:2 Punkte auf dem Konto. Also war man gespannt was beide Teams daraus machten. Den Anfang des Spieles verschliefen unsere Damen ganz und gar und lagen mit 0:3 nach vier Minuten hinten. Keine richtige Zuordnung in der Abwehr und im Angriff viel zu zaghaft, so wird das nichts mit einem Erfolg. Auch wenn Otschi die Initiative ergriff, war das nicht viel, was ...
Weiterlesen …

Nächste Spiele

Aktuell

Samstag, 17.10.2020

00:00 Uhr, im WSP     keine Spiele
00    :    00

 

Sonntag, 18.10.2020 

    10:30 Uhr, in Großrd.   Rö/Ra   -   DJw     
          10    :    14           

 
Vorschau

Samstag, 31.10.2020

16:00 Uhr, in Leipzig
Pokalspiel
Lpz. Möckern - 1.Frauen
00    :    00

 

Sonntag, 01.11.2020

00:00 Uhr, im WSP
keine Spiele
00    :    00