unsere Stadt Bischofswerda

Trainingspläne
Statistik
  • 0
  • 28
  • 138.840
Sponsoren
News

1F: HSG Neudorf/Döbeln – VfB 1999 Bischofswerda 28:18

Total-Crash unserer Damen . . . Zum Auftakt der Rückrunde mussten unsere Damen heute zum Tabellenführer nach Döbeln reisen. Die Stimmung in der Mannschaft war bei der Anreise noch sehr gut. Man hatte ein gutes Gefühl, auch wenn es gegen den Spitzenreiter ging, dass heute etwas drin sein könnte. Zumal unser Gastgeber in der letzten Woche eine herbe Klatsche in Markranstädt einstecken mussten und vielleicht angeschlagen sein könnten. Durch Franziska gingen wir auch mit 1:0 in Führung. Mehrere Ballverluste im Vorwärtsgang beim VfB brachte den Döbelnerinnen  leichte Konter-Tore und sie konnten damit  zum 7:3 enteilten. Trainer Kindermann nahm die erste ...
Weiterlesen …

AJm: VfB 1999 Bischofswerda – SG Radeberg/ Königsbrück 27:22

Holpriger aber erfolgreicher Start ins neue Jahr . . . Zum Beginn des neuen Handballjahres waren unsere Jungs der A-Jugend zu Hause gegen den Tabellennachbarn aus Radeberg gefordert. Ein Gegner, der trotz der schwächeren Ergebnisse der letzten Spiele, als machbar eingestuft und zwei Punkte fest eingeplant wurden. Dennoch würde es kein Spaziergang werden, weswegen die Jungs konzentriert und mit viel Bewegung im Angriff an das Spiel heranzugehen versuchten. Allerdings agierte die Gästedeckung ab der ersten Minute mit einer Manndeckung gegen die Rückraummitte-Position. Dies führte zu etwas Konfusion im Angriffsspiel, das Stellenweise ein wenig kopflos wirkte. Das konnten die Gäste aus ...
Weiterlesen …

E-Jugend – Radeberg (10:14); – Kamenz (07:21)

Drei gegen Drei . . . heißt es nun seit heute bis zum Ende der Saison, d.h. drei Spieler sind jeweils im Angriff und drei in der Verteidigung auf jeweils einer Spielfeldhälfte unterwegs. Nur der Ball darf die Mittellinie überqueren. Die Umstellung auf dieses Spielsystem gelang der Bischofswerdaer E-Jugend heute in Radeberg noch nicht ganz so gut. Im ersten Spiel gegen den Radeberger SV sah es aber zunächst gar nicht so schlecht aus. Besonders Stella überzeugte mit einer schnellen Annahme der Bälle von der Mittellinie und guter Übergabe an den Nächsten. Leider liefen sich die Kinder am Tor zu wenig ...
Weiterlesen …

und das dritte Event: Die Weihnachtsfeier unserer Jugendlichen

Auch hier wieder: Ein Mix aus Sport, Spiel, Spaß und geselligem Beisammensein. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten für ihre Unterstützung, ohne die solch eine gelungene Veranstaltung undenkbar wäre ...
Weiterlesen …

Nun das Glühweintraining . . .

6 Mannschaften kämpften um die "Glühweinmedaillen" in den Disziplinen Volleyball, Fußball und Basketball. Anschließend gab's die Siegerehrung und natürlich auch Glühwein . . ...
Weiterlesen …

Es folgt die Weihnachtsfeier unserer Jüngsten . . .

Ein bunter Mix aus weihnachtlichem Flair, sportlicher Betätigung und natürlich einem kleinen Weihnachts-Schmaus - so verlief die Weihnachtsfeier unser Jüngsten. Vielen Dank allen, die zum Gelingen beigetragen haben . . ...
Weiterlesen …

Den Reigen der Weihnachtsfeiern im WSP eröffnet unsere 1.Frauenmannschaft

. . . gefolgt wird diese Weihnachtsfeier von der unserer Jüngsten, am Montag nächster Woche. Am Dienstag findet das Glühweintraining unseres Vereins statt und am Mittwoch die Weihnachtsfeier für unsere Jugendlichen. Kommt Euch das ruhig ansehen - es werden sicher wieder unterhaltsame Event's werden ...
Weiterlesen …

DJw – SC Hoyerswerda 20:13 / DJw – TBSV Neugersdorf 13:14

Freud und Leid und eine indiskutable Schiedsrichter-Leistung . . . Am 25.11. mussten die Mädels der D-Jugend zu einem schweren Auswärtsspieltag nach Neugersdorf reisen. Im ersten Spiel ging es gegen die groß gewachsenen D-Mädchen des SC Hoyerswerda. Unsere Mannschaft – bestehend aus unseren D-Mädchen und verstärkt durch einige Spielerinnen der E-Jugend – ließ sich durch die vermeintliche körperliche Überlegenheit jedoch nicht irritieren. Beherzt ging sie das Spiel an, das lange Zeit ausgeglichen und mit Führungswechseln beider Mannschaften verlief. In der 2. Halbzeit gelang es dem VfB durch geschicktes Stören des Gegners verstärkt, Bälle abzufangen und durch schnelle Konter zu Torerfolgen ...
Weiterlesen …

Nächste Spiele

 Aktuell

Samstag, 09.06.2018

Spartakiade der CJw

09:00 Uhr, im WSP
C Jgd w   -   CuSohland
        23    :    09

09:45 Uhr, im WSP
RöRa II    -    RöRa III
        12    :    09

11:00 Uhr, im WSP
C Jgd w   -   RöRa II
        16    :    13

11:45 Uhr, im WSP
CuSohld. - RöRa III
        05    :    11

13:00 Uhr, im WSP
CuSohld. - RöRa II
        08    :    20

13:45 Uhr, im WSP
C Jgd w   -   RöRa III
        17    :    11

 

Sonntag, 10.06.2018

 
 Vorschau

Samstag, 00.00.2018

 

Sonntag, 00.00.2018